Digitalisierung und Abtastung von Super 8, Normal 8, 16 mm, Pathé 9.5 und 35 mm Film

Professionelle Digitalisierung von Schmalfilmen und 35 mm Filmen

Filmabtastung ist Vertrauenssache! Vertrauen Sie auf die über 50-jährige Erfahrung von Berola! Wir sind Ihr professioneller Ansprechpartner rund um das Thema Digitalsierung, Abtastung, Überspielung und Bearbeitung jeglicher Art von Filmmaterial. Damals, genauso wie heute sind wir darauf spezialisiert unsere Dienstleistungen in bester Qualität, sowohl an den anspruchsvollen Privatkunden, als auch an den Profi, an Firmen, Fernsehanstalten und Archive zu liefern. Auf den Berola-Service und die Qualität unserer Digitalisierungen ist Verlass!

Wir digitalisieren Ihre einmaligen, unwiederbringlichen historischen Dokumente und privaten Filmaufnahmen auf moderne Medien und erhalten sie so für die Nachwelt. Verkehrte Lagerung, häufiger Gebrauch und natürlicher Alterungsprozess haben oft schon ihre Spuren auf dem Filmmaterial hinterlassen. Dank modernster Technik ist Berola jedoch in der Lage, je nach Zustand und Beschaffenheit der Filme, die bestmögliche Digitalsisierung auf DVD, Blu-ray, M-DISC oder Festplatte durchzuführen. Unsere erfahrenen Techniker betreuen Ihr kostbares Filmmaterial von der Minute des Eintreffens, bis zum Verlassen unseres Hauses mit äußerster Sorgfalt und Vorsicht.

Bearbeitung

Vor Beginn der Filmüberspielung erfolgt eine erste Sichtkontrolle, um den allgemeinen Zustand des jeweiligen Filmmaterials beurteilen zu können. Hierbei werden, falls erforderlich, Vor- und Nachspänne angefügt, beschädigte Klebestellen erneuert, kleinere Einrisse repariert, umgewickelt auf Anfang und korrektes Seitenverhältnis. Über alle eventuell anfallenden Zusatzkosten werden unsere Kunden noch vor der eigentlichen Abtastung informiert.

Technik

Bei unsere Filmdigitalisierung können wir Ihnen je nach Anspruch und Budget verschiedene Qualitätsstufen anbieten. Ebenso können Sie zwischen dem TV-Standard SD (Standard Definition) oder HD (High Definition) wählen. Egal für welche Qualität Sie sich letztendlich entscheiden; Sie können sicher sein, dass bei all unseren Filmdigitalsierungen ausschließlich professionelle Abtaster in 3CCD Technologie zum Einsatz kommen, sowohl im Zeilenscan-Verfahren, als auch im Flächenscan-Verfahren. Unsere Abtaster laufen mit Capstan-Antrieb und sind ein Garant für schonenden Filmlauf in höchster Bildqualität. Stufenlose Laufgeschwindigkeiten sind bei uns ebenso realisierbar, wie feste Normgeschwindigkeiten. Egal ob Normal 8, Super 8, 16 mm, Pathé 9.5 oder 35 mm - Ihre Filme befinden sich bei Berola in fachkundigen und erfahrenen Händen.

Tonspuren

Die Digitalisierung Ihrer Schmalfilme und 35 mm Filme beinhaltet selbstverständlich auch die Übertragung aller vorhandenen Tonspuren. Egal ob es sich dabei um eine Lichttonspur (COMOPT), eine Magnettonspur (COMMAG), eine separate Magnettonspur (2 Band-Verfahren) mit 6,25 mm Mittelloch-Tonband bei Normal 8 und Super 8 Filmen oder eine separate Magnettonspur (2 Band-Verfahren) mit 16, 17.5 oder 35 mm Perfo-Tonband bei 16 mm und 35 mm Filmen handelt. Jede dieser Tonspuren wird von uns ohne Aufpreis mit überspielt und digitalisiert.

TLS-Qualität (Turbo Light Scan)

Vorteile

  • Sehr hoher Kontrastumfang
  • Hohe Auflösung
  • Leuchtende Farben
  • Gestochen scharfe Bilder

Unsere TLS-Qualität - höchste Qualität für höchste Ansprüche! Diese digitale und hochwertigste unserer Filmabtastungen wurde bereits im Jahre 1990 in unserem Hause entwickelt und patentiert. Während bei einer normalen Filmdigitalisierung die Helligkeits- und Farbkorrektur nur über die gesamte Bildfläche erfolgen kann, ist unser TLS-Abtaster in der Lage die Helligkeits-und Farbregelung bei jedem Einzelbild punktgenau zu steuern.

Shake-Out

Bei unserem Shake-Out handelt es sich um das Verfahren einer Bildstabilisierung für einen hervorragenden Bildstand und ein besonders ruhiges Bild. Im Shake-Out-Verfahren lassen sich auch verwackelte und verruckelte Filme so digitalisieren, dass sie im Ergebnis für das Auge des Zuschauers zu einem wahren Sehvergnügen werden.

Wet-Scan

Bei unserem Wet-Scan handelt es sich um ein Nassverfahren, durch das Schmutz und Kratzer während der Digitalisierung vom Film entfernt werden. Das hervorragende Ergebnis dieses Verfahrens wird sie überzeugen. Auch schlecht gelagerte und verkratzte Filme können durch dieses Verfahren wieder so aufgearbeitet und verjüngt werden, dass es für den Zuschauer eine Freude ist sie anzusehen.

Ultraschall-Reinigung

Schlechte Lagerung und der Zahn der Zeit hinterlassen ihre Spuren auf jedem Filmmaterial. Durch unsere Ultraschall-Nassreinigung lassen ich Ihre Filme vor der eigentlichen Digitalisierung gründlich von Schmutz und Staubpartikeln befreien. So können Sie Ihre Filme nach der Digitalisierung wieder richtig genießen.

Copyright © 2016 Berola-Film GmbH - Impressum | AGB | Kontakt